Bild (c) ZDF/BBC/Toby Macdonald

13. Dezember um 20.15 Uhr

Vom Mars, dem Roten Planeten, liegen dank der vielen Satelliten- und Rover-Missionen der vergangenen 50 Jahre faszinierende Landschaftsaufnahmen vor. Von unzähligen Kratern durchzogene Ebenen, tiefe Schluchten und sonderbare Felsformationen sind zu sehen. Nun werden die ersten bemannten Marsmissionen geplant. Dieser „Reiseführer zum Roten Planeten“ zeigt, wo man landen und leben würden, wenn Marsmissionen möglich werden. Führende Mars-Experten wie der Biologe Prof. Charles Cockell, die Astronomin Meg Schwamb und die Raumfahrt-Ingenieure Michael Lye und Kana Beaton geben Tipps, wohin sie auf dem Mars reisen würden – und was man dort zum Überleben braucht.