Videoporträt

Der Journalistenpreis der deutschen Zeitungen – Theodor-Wolff-Preis – ist die renommierteste Auszeichnung, die die Zeitungsbranche zu vergeben hat. Der Preis wird vom Bundesverband Digitalpublisher und Zeitungsverleger ausgeschrieben. Gewürdigt wird die Leistung von hauptberuflich journalistisch tätigen Autoren, die das Bewusstsein für Qualität und Verantwortung journalistischer Arbeit lebendig erhalten.

Insgesamt nominierte die Jury 16 Journalistinnen und Journalisten.

Kategorie: Reportage Lokal

Katja Füchsel für „Verdammt“ (Der Tagesspiegel, Berlin)

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Gregor Haschnik für „Wie starb Jan H.?“ (Frankfurter Rundschau)

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Constantin Lummitsch für „Ein Gedicht für Paula“ (Verlagsgruppe Rhein Main, Mainz)

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Kategorie: Reportage Überregional

Amrai Coen und Nicola Meier für „Ein tödliches Versäumnis“ (Die Zeit, Hamburg)

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Tina Kaiser für „Nahkampf“ (Welt am Sonntag, Berlin)

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Harald Maass für „Totale Kontrolle“ (SZ-Magazin, München)

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Kategorie: Meinung Lokal

Maritta Adam-Tkalec für „Leben als Opfer“ (Berliner Zeitung)

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Hans-Georg Gottfried Dittmann für „Rückruf: Rettet das Dorf“ (Mindener Tageblatt)

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Anna Sauerbrey für „Wir Alltagsidioten“ (Der Tagesspiegel, Berlin)

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Kategorie: Meinung Überregional

Hernán D. Caro für „Deutschland – Ein Annäherungsversuch“ (Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung)

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Andreas Rosenfelder für „Das Ende der Institutionen“ (Welt am Sonntag, Berlin)

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Julia Schaaf für „Frauen, lasst die Vollzeit! Und Männer: Ihr auch!“ (Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung)

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Kategorie: Thema des Jahres „Klimawandel“

Uwe Jean Heuser für „Alles auf einmal“ (Die Zeit, Hamburg)

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Marcus Jauer für „Bis sie versinken“ (Die Zeit, Hamburg)

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Katrin Langhans für „Bis zum Umfallen“ (Süddeutsche Zeitung, München)

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren