Okt 12 2017

LOOKSfilm/ZDFinfo: Panzer!


Vierteilige Doku-Serie

Die Idee des Panzers ist so alt wie der Krieg selbst. Welcher Soldat wünscht nicht, unverwundbar zu sein, beweglich und trotzdem kämpfen zu können? Anlässlich des 100. Jahrestages der ersten großen Panzerschlacht am 20. November 1917 begibt “Panzer!” sich auf die Spur dieser Idee – von den Ursprüngen bis heute – und wagt einen Blick in die Zukunft. Die Serie taucht ein in die Geschichten derer, die Panzer erfanden, bauten und fuhren, die in ihnen kämpften, töteten oder durch sie starben. Grundlage dafür sind unter anderem Tagebücher der frühen Panzer-Pioniere. In exklusiven Interviews mit Panzer-Veteranen vom Zweiten Weltkrieg bis heute, mit renommierten Panzer-Generälen und Experten wird die Geschichte des Panzers greifbar gemacht.

In vier Folgen taucht die Serie in den Mythos “Panzer!” ein – und nimmt ihn auseinander. Die Psychologie des Panzers wird ebenso hinterfragt wie die Funktionsweise seiner Ketten, seiner Kanonen und seiner Panzerung. Schritt für Schritt begleitet die Dokumentation die Evolution des Panzers in teilweise erstmals zugänglichem und größtenteils neu abgetastetem und restauriertem Archivmaterial.

Die vierteilige Doku, eine Produktion von LOOKS Film & TV, läuft ab dem 21.11.2017 bei ZDFinfo.

Teil 1: Panzer! Der Erste Weltkrieg | 21.11.2017 um 20.15 Uhr
Teil 2: Panzer! Der Zweite Weltkrieg | 21.11.2017 um 21.00 Uhr
Teil 3: Panzer! Werkzeug der Unterdrückung | Ende Dezember
Teil 4: Panzer! Verwundbare Kampfmaschine | Ende Dezember

Fotos (c) LOOKSfilm/ZDFinfo